Donnerstag, 19. September 2013

Vom Näh- und Malinafieber einfach gepackt Rums #8

So ihr Lieben,

ich hatte schon soooooo lange vor Malina zu nähen. Der Soff lag seit meinem letzten Stoffmarktbesuch schön verpackt in meiner Jerseykiste. Zugeschnitten, genäht und siehe da, das Werk ist volbracht. Dank des wunderbaren Tutorials war der Kragen leicht genäht.

Das einzige Problem hatte ich bei den Puffärmeln, da es eine Zeit dauerte bis ich sie perfekt angenäht hatte, so dass mir jegliche Falten gefielen. Das hieß natürlich häufiges Auftrennen.

Den Kragen hatte ich etwas schmaler genäht, denn wenn ich den Kragen mit den Druckknöpfen verschließen wollte war er einfach zu lang. Ich hatte ursprünglich 18cm x 59cm für den Kragen veranschlagt, bin dann aber bei 15cm x 59cm gelandet.




So viel Spaß noch bei den Mädels von RUMS. Ich muss jetzt auch noch einmal stöbern, um neue Ideen zu bekommen :-)
Liebe Grüße
Kristina


Kommentare:

  1. Sehr schick! Tolle Farbe! Steht dir seeehr gut! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Steht Dir super ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Shirt, gefällt mir gut. Danke für den link zum "Knöpfkragen"
    LG karin

    AntwortenLöschen
  4. Schööööööön ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Ich schließe mich da Jacqueline Voll und ganz an. Das erste was ich dachte war, dass die Farbe Dir super steht. Und ich bewundere dich ja, dass du die Ärmel gleich mehrfach aufgetrennt hast, ich glaube ich hätte aufgegeben ;). Aber das Ergebnis ist toll! Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Klasse geworden!
    Der Kragen ist so schön! Tolle Malina!

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Der ist klasse geworden :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kristina,
    ich habe leider keine email-Adresse von dir gefunden.
    Ich habe dich getaggt! Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn Du mitmachst.
    Schau mal auf meinen Post!

    LG Christiane
    http://chrissibag.blogspot.de/2013/09/getaggt-greenfietsen-fragt-ich-antworte.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane,
      ich mache gerne mit. Meine e-mail Adresse lautet: kristinastella83@googlemail.com
      Lg
      Kristina

      Löschen

#header-inner img { margin: 0 auto;}